Change of language, change of content

From now on this blog is about my adventures in bioinformatics and in the use of open source software:
The code is bash, perl, R -especially sweave/noweb-, LaTeX and my lovely, beastly OS editor`s (Gnu-Emacs) elisp.

I will publish code snippets and short comments in English language. You con read about the same and my other more biology focussed interests in German on Alles was lebt.

Mittwoch, 29. Oktober 2008

Promoting Science-Blogging!

Ich werde Ende Februar am "VW Foundation Evolutionary Biology Status Symposium" in Muenster teilnehmen.

Es gibt die Moeglichkeit Diskussionsgruppen (auch ausserhalb streng wissenschaftlicher Themenbereiche) vorzuschlagen, als habe ich eben an die Organisatoren geschrieben:

I have registered for the symposium a few days ago. I just had an idea for a discussion group.

"Science 2.0: Blogging as a new way of science communication"
  • A blog as a medium to publish your thoughts and for scientific discussion
  • Examples of the English speaking science-blogging community
  • Future directions, interaction with classical ways of science communication and publishing
All the best,
Emanuel

Mal gespannt wie der Vorschlag ankommt. Das ganze boete natuerlich die Moeglichkeit zu schamloser Eigenwerbung...

Kommentare:

Argent23 hat gesagt…

Hmmm...irgendwie hat Blogger wohl meinen letzten Post verschluckt...war nix wichtiges, ich wollte bloß über deine Fortschritte mit der Diskussionsgruppe auf dem laufenden gehalten werden, und falls der Vorschlag angenommen wird, wie viele dann dran teilnehmen!

derele hat gesagt…

Ich habe ne freundliche Antwort bekommen, dass mein Vorschlag sehr interessant waere und im Moment erstmal alles gesammelt und dann ausgewertet wirden. Ich poste es sobald ich was neues weiss hier!

Gruss